Wie wird man ein Corona-Held?

Hallo liebe Kinder der KGS Goldstraße,
heute möchten wir euch einen Stop-Motion-Film über Klausi einer Spinne zeigen, die in der KGS Goldstraße wohnt. Einige von euch kennen Klausi bestimmt schon aus dem ersten Film, in dem die neugierige Spinne einen Stein trifft. Im neuen Film lernt Klausi Lily die aufdringliche Schnecke kennen. Lily hält sich nicht an die neuen „Corona-Regeln“, so dass die Liebe der beiden keine Chance zu haben scheint. Wird Lily die Regeln lernen und findet Klausi doch noch Interesse an ihr? Seht es selbst im neuen Film.
Regie und Produktion Frau Keller und Frau Seehars aus der Achtsamkeit-AG.